Agilent Technologies

Hightech-Welt im transparenten Pavillon.

Das neue Kunden- und Technologiezentrum des Hightech-Unternehmens Agilent Technologies mit Konzernsitz in den USA fungiert als europäisches Kunden­demo- und Trainingszentrum. Agilent bündelt hier die Unternehmensbereiche Vertrieb und Kundenschulung, Entwicklung und Marketing, Industriedesign und Qualitätssicherung sowie die Neuplatzierung des Besucherempfangs und des Rechenzentrums am Standort. Der pavillonartige, transparente Kubus mit Dachüberständen, Balkonen und einer Nutzfläche von 16.200 Quadratmetern besticht durch eine Tageslichtfuge im Gebäudeinneren, die zugleich das Herzstück des neuen Gebäudes darstellt. Mit seiner modernen Architektursprache und den verwendeten Materialien fügt es sich harmonisch in den Gebäudebestand auf dem Agilent Campus ein.

Dr. Andreas Kistner, Geschäftsführer von Agilent Technologies Deutschland, einem weltweit führenden Technologieunternehmen in den Bereichen Life Sciences, Diagnostik und angewandte Chemie.

„Wir haben mit Vollack einen erfahrenen Partner gefunden, der wie wir über den Tellerrand hinaus blickt und zukunftsfähig plant und handelt. Das neue Gebäude kommuniziert unsere Unternehmensphilosophie nach innen und außen.“