Aktuelles


Werte und Unternehmenskultur in Gebäudesprache übersetzen | 21.07.2021

Die Werte eines Unternehmens werden bei der Orientierung am Arbeitsmarkt zunehmend zum Kompass für Bewerberinnen und Bewerber. Nachhaltigkeit ist gefordert und Firmen, die Verantwortung übernehmen – gegenüber Mitarbeitenden, Kunden und Stakeholdern, aber auch im Hinblick auf Umwelt und Gesellschaft.

mehr lesen


Baustart für neues Technikum von WEGU | 20.07.2021

Die Baustelle für das neue Technikum von WEGU, Produzent von Kunststoffprodukten und Gummiformteilen für die Autoindustrie, ist eingerichtet. Der Bauherr kann – direkt von seinen Bestandsgebäuden auf der anderen Straßenseite – täglich den Baufortschritt für seinen Neubau mit rund 3.000 Quadratmetern Nutzfläche verfolgen.

mehr lesen


Stadtwerke Schkeuditz: Richtfest für neues Büro- und Verwaltungsgebäude | 15.07.2021

Am neuen Büro- und Verwaltungsgebäude der Stadtwerke Schkeuditz beging Bauherr und Geschäftsführer Ingolf Gutsche mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie Oberbürgermeister Rayk Bergner, dem Projektteam der Vollack Gruppe und den Nachunternehmern das Richtfest, das unter Einhaltung der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln vonstattenging.

mehr lesen


STARFACE gibt Startschuss für neuen Firmensitz in Karlsruhe | 07.07.2021

Alle Kräfte an einem Standort bündeln – dieses Ziel rückt für das Technologieunternehmen STARFACE am Gründungsstandort Karlsruhe in greifbare Nähe. In Anwesenheit der Ersten Bürgermeisterin Gabriele Luczak-Schwarz wurde im kleinen Kreis der symbolische „Grundstein“ für die Revitalisierung gelegt.

mehr lesen


Vollack beim BIM Bauherrenkongress | 02.07.2021

Da der Bauherrenkongress 2020 nicht stattfinden konnte, wurde er am 1. Juli 2021 digital nachgeholt. Digital-Experten der Bundes- und Landesebene und der Wirtschaft kamen zusammen, um Erfahrungen, Herausforderungen und Lösungsansätze aus der Praxis zu teilen.

mehr lesen


Passivhaus-Projekte: Energie sparen, Fördermittel nutzen | 01.07.2021

Etwa 35 Prozent des Energieverbrauchs und rund 30 Prozent der CO2-Emissionen in Deutschland werden laut Umweltbundesamt von Gebäuden verursacht. Um dem entgegenzuwirken, bauen heute viele Unternehmen nach Kriterien der Energieeffizienz oder investieren in eine Revitalisierung ihres Bestands.

mehr lesen