HARRY’S

Projekt: Für den Hersteller von Rasierklingen HARRY’S realisiert Vollack eine eingeschossige Produktionshalle mit einem zweigeschossigen Büro-, Technik- und Sozialbereich auf einer Fläche von rund 2.000 Quadratmetern. Der Neubau, Blades II genannt, wird durch einen Verbindungsbau an die Bestandshalle Blades I angebunden. Parallel wird ein neues Gase-Lager für Stick- und Wasserstoff mit drei bis zu 18 Meter hohen Tanks errichtet. Das nachhaltige Gebäude wird nach BEG40 (Bundesförderung für effiziente Gebäude) Richtlinien errichtet und wird, verglichen mit einem konventionellen Bauwerk, 60 Prozent Energie einsparen. Darüber hinaus wird eine Photovoltaik-Anlage möglichst viel „grüne Energie“ selbst erzeugen.
Leistungen: Generalplanung und Bauausführung
Standort: Eisfeld
Fertigstellung: Winter 2022 / 2023