ristav CUBE

Projekt: Für ristav, den Spezialisten für Forderungsmanagement, entsteht auf einer Bruttogeschossfläche von rund 2.700 Quadratmetern eine neue Arbeitswelt, um den strukturellen Wandel hinsichtlich Digitalisierung und Effizienzsteigerung aktiv zu begleiten. Der innovative Holz-Massivbau wird Energie aus einem Eisspeicher bereitstellen und zudem von einem weitgehend energieautarken Haustechnik-Konzept profitieren. Die Summe dieser Maßnahmen ergibt einen KfW-55-Energiestandard. In der Kernzone wird sich das „Gedächtnis“ des Unternehmens befinden, in Form eines zweigeschossigen „Akten-Humidors“. Das Gebäude wird über eine Parkgarage im Untergeschoss verfügen und durch ein Staffelgeschoss mit Dachterrasse zur Wohnnutzung abschließen.
Leistungen: Konzeption, Planung, Bauausführung
Standort: Karlsruhe
Fertigstellung: Geplant für Sommer 2018