Zum Inhalt springen

13.10.2022

SONOTEC legt Grundstein für zweiten Standort in Halle

Unter dem Motto „Zukunft in Halle gestalten“ legte SONOTEC, weltweit führender Produkt- und Lösungsspezialist für Präzisionsmesstechnik, den Grundstein für seinen Neubau. Am Festakt nahmen die Unternehmerfamilie Münch, die Mitarbeitenden und das Projektteam von Vollack Sachsen teil. Hans-Joachim Münch, geschäftsführender Gesellschafter von SONOTEC, unterstreicht die Bedeutung: „Der Neubau ist das größte Projekt in unserer Firmengeschichte. Das Gebäude wird unser Unternehmen auf einzigartige Weise repräsentieren. Es stellt zudem die Weichen für unser weiteres Wachstum als führende Technologie- und Forschungsbetrieb.“

Bis 2023 entsteht ein nachhaltiges Produktions- und Verwaltungsgebäude mit rund 4.300 Quadratmetern Nutzfläche. Der Neubau wird moderne Arbeitswelten für circa 130 Mitarbeitende und großzügigen Raum für die Fertigung bieten. Ein Highlight: Die Architektur des Gebäudes wird von außen einen Blick auf die Produktion gewähren und den Charakter von SONOTEC als weltoffenes Technologieunternehmen unterstreichen.

V. l.: Die Unternehmerfamilie Michael, Manuela und Hans-Joachim Münch mit Manuel Baistock von Vollack  (zweiter von rechts) bei der Grundsteinlegung

Manuel Baistock, Partner bei Vollack Sachsen, erklärt: „Für einen umweltfreundlichen und energieeffizienten Gebäudebetrieb sorgen künftig eine Photovoltaikanlage und ein Blockheizkraftwerk. Eine Kraft-Wärme-Kopplung und eine Luft-Wasser-Wärmepumpe zur Wärme- und Kälteerzeugung ergänzen das energetische Konzept.“ Die Steuerung aller im Gebäude verbauten Anlagen übernimmt eine innovative Gebäudetechnik.

Zur Grundsteinlegung befüllte SONOTEC eine Zeitkapsel mit Sensoren aus mehreren Perioden der Firmengeschichte. Weiterhin wurden die Baupläne, ein Euro-Münzsatz sowie eine aktuelle Tageszeitung beigelegt. Nach Fertigstellung des Gebäudes wird die Zeitkapsel im Foyer des Neubaus zu sehen sein.

Datenschutz­einstellungen
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseitenerlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Wir weisen darauf hin, dass einige Cookies eine Verbindung in die USA aufbauen und die USA kein sicherer Drittstaat im Sinne des EU-Datenschutzrechts ist. Mit Ihrer Einwilligung erklären Sie sich auch mit der Verarbeitung Ihrer Daten in den USA einverstanden. Sie können Ihre Auswahl jederzeit in den Cookie-Einstellungen anpassen oder widerrufen. Weitere Informationen finden Sie unten bei den Hinweisen zu den einzelnen Funktionen sowie ausführlich in unseren Datenschutzhinweisen. Zum Impressum.
Diese Cookies sind notwendig, um die Basisfunktionen unserer Webseiten zu ermöglichen.
Diese Einwilligung erlaubt es Ihnen externe Inhalte (via IFrame) anzusehen. Dazu gehören Inhalte von Personio, Google Maps sowie Youtube.
Einstellungen gespeichert