Zum Inhalt springen

20.07.2022

Volocopter feiert Richtfest für neuen Hangar in Bruchsal

Volocopter, weltweit führender Luftfahrtpionier für rein elektrisch betriebene Flugtaxis, erweitert seinen Standort in Bruchsal im Bereich Wartung und Flugtests. Der Rohbau für den neuen Maintenance-Hangar ist abgeschlossen, jetzt feierte das Unternehmen im Beisein von Bruchsals Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick und weiteren geladenen Gästen das Richtfest. Der Hangar entsteht direkt am Flugfeld auf einer Grundstücksfläche von rund 11.000 Quadratmetern.

Die Planung, Konzeption und Umsetzung des Neubaus liegen bei Vollack. Florian Reuter, Geschäftsführer von Volocopter, erklärt: „Das Bauprojekt ist ein wichtiger Meilenstein für Volocopter. Der großflächige Hangar eröffnet uns umfassende Möglichkeiten, unsere Prototypen auf Herz und Nieren zu prüfen.“ Der Neubau soll als Testfläche und Wartungsstandort für senkrecht startende, elektrisch betriebene Flugtaxis dienen.

V.l.: Rainer Kracht, Partner Vollack Süd, Bruchsals Bürgermeister Andreas Glaser, Michael Hillermeier, Leiter Strategie und Infrastruktur Volocopter, Kathrin Beyer, Teamleitung Infrastruktur Volocopter, Bruchsals Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick und Dirk Baumbach, Partner Vollack Süd.
Foto: Volocopter

Rainer Kracht, Partner bei Vollack Süd, sagt: „Uns ist es wichtig, die räumlichen Anforderungen der Fluggeräte optimal zu erfüllen. Deshalb setzt unser Team auf eine flexible und offene Gestaltung der Flächen.“ Mehrere Büro-, Werkstatt- und Lagerflächen ergänzen das Gebäude und werden zukünftig die Arbeit von Volocopter erleichtern. 

Neben Funktionalität, Sicherheit und Effizienz stehen gestalterische Merkmale im Fokus, wie Dirk Baumbach, ebenfalls Partner bei Vollack Süd, betont: „Das Markendesign und Corporate Design unseres Kunden wird sich erkennbar in dem Neubau widerspiegeln. Das visuelle Leitmotiv ‚connecting perspectives‘, wie auch die kontrastierenden Farbtöne Weiß, Anthrazit und Dunkelblau finden sich im Gebäude wieder.“ Bereits Ende des Jahres soll der Neubau fertiggestellt sein.

Datenschutz­einstellungen
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseitenerlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Wir weisen darauf hin, dass einige Cookies eine Verbindung in die USA aufbauen und die USA kein sicherer Drittstaat im Sinne des EU-Datenschutzrechts ist. Mit Ihrer Einwilligung erklären Sie sich auch mit der Verarbeitung Ihrer Daten in den USA einverstanden. Sie können Ihre Auswahl jederzeit in den Cookie-Einstellungen anpassen oder widerrufen. Weitere Informationen finden Sie unten bei den Hinweisen zu den einzelnen Funktionen sowie ausführlich in unseren Datenschutzhinweisen. Zum Impressum.
Diese Cookies sind notwendig, um die Basisfunktionen unserer Webseiten zu ermöglichen.
Diese Einwilligung erlaubt es Ihnen externe Inhalte (via IFrame) anzusehen. Dazu gehören Inhalte von Personio, Google Maps sowie Youtube.
Einstellungen gespeichert