Zum Inhalt springen

Stadtwerke Karlsruhe

Energetisch und performant eine neue Welt.

Der Wunsch: Die Performance des Gebäudes nachhaltig verbessern und eine moderne, kunden- und bedarfsorientierte Arbeitswelt schaffen. Das ist mit der Revitalisierung des Hauptgebäudes der Stadtwerke Karlsruhe  gelungen.

In dem Verwaltungsgebäude aus den 1970er-Jahren befinden sich heute auf 15.000 Quadratmetern rund 530 zukunftsweisende Arbeitsplätze mit neuem Kundenbereich, Sitzungssaal und Betriebsrestaurant.

Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer-Institut für
Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO).

Verschiedene Teilprojekte wurden steuernd zu einem erfolgreichen Ganzen geführt. Das Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO) war an der Entwicklung der performanten Arbeitswelten beteiligt, das Change Management bezog die Mitarbeitenden frühzeitig in die Prozesse ein. SCOPE Architekten waren verantwortlich für die Office-Konzeption und die Planung der Bauleistung. Die Deutsche Gesellschaft für nachhaltiges Bauen (DGNB) hat das Gebäude mit dem Zertifikat in Gold ausgezeichnet.

Vollack hat als Projektsteuerer mit uns die strategischen Ziele definiert und die Pläne Realität werden lassen. Heute arbeiten wir in einem zukunftsweisenden Gebäude, das in time, in budget und in quality neu gestaltet wurde.

Michael Homann,
Vorsitzender der Geschäftsführung der Stadtwerke Karlsruhe, Energiepartner in Karlsruhe und der Region für Strom, Erdgas, Fernwärme, Trinkwasser und Dienstleistungen.

Kontakt zu Vollack architTec

Fon +49 721 4768125

info@vollack.de

Das könnte Sie auch interessieren

Stadtwerke Karlsruhe: Auszeichnung für
beispielhaftes Bauen

Die Stadtwerke Karlsruhe wurden von der Architektenkammer Baden-Württemberg für die Revitalisierung ihres Bestandsgebäudes aus den 1970er Jahren mit der Auszeichnung für Beispielhaftes Bauen gewürdigt.

Datenschutz­einstellungen
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseitenerlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Wir weisen darauf hin, dass einige Cookies eine Verbindung in die USA aufbauen und die USA kein sicherer Drittstaat im Sinne des EU-Datenschutzrechts ist. Mit Ihrer Einwilligung erklären Sie sich auch mit der Verarbeitung Ihrer Daten in den USA einverstanden. Sie können Ihre Auswahl jederzeit in den Cookie-Einstellungen anpassen oder widerrufen. Weitere Informationen finden Sie unten bei den Hinweisen zu den einzelnen Funktionen sowie ausführlich in unseren Datenschutzhinweisen. Zum Impressum.
Diese Cookies sind notwendig, um die Basisfunktionen unserer Webseiten zu ermöglichen.
Diese Einwilligung erlaubt es Ihnen externe Inhalte (via IFrame) anzusehen. Dazu gehören Inhalte von Personio, Google Maps sowie Youtube.
Einstellungen gespeichert